Schnellzugriff

Verwaltungsgemeinschaft Rositz

Altenburger Str. 48 b
04617 Rositz

 

Telefon  (034498) 4540
Telefax  (034498) 22288

E-Mail


Link verschicken   Drucken
 

Willkommen in der Verwaltungsgemeinschaft Rositz!

 

Die Verwaltungsgemeinschaft Rositz wurde am 01.01.1993 durch die Mitgliedsgemeinden Kriebitzsch, Lödla, Monstab und Rositz gegründet. Dadurch bot sich den Gemeinden die Möglichkeit zum einen ihre Verwaltungskraft zu bündeln und effektiver zu gestalten und zum anderen aber ihre Selbständigkeit zu erhalten. Seit dieser Zeit haben wir uns zu einer moderen Dienstleistungsbehörde entwickelt, die den Bürger in allen gemeindlichen und behördlichen Angelegenheiten berät und unterstützt.

 

Mit dem Inkrafttreten des Thüringer Gesetzes zur freiwilligen Neugliederung kreisangehöriger Gemeinden wurde die Verwaltungsgemeinschaft Rositz zum 01.01.2019 um die Gemeinden Göhren, Göllnitz, Mehna und Starkenberg erweitert und umfasst nunmehr acht Mitgliedsgemeinden mit insgesamt 7.812 Einwohnern (Stand: 31.12.2018).

 

Durch Zielstrebigkeit und Ideenreichtumn haben alle Kommunen in den letzten Jahren ihre z.T. bergbaugeprägten Gemeinden zu liebens- und lebenswerten Orten gestaltet, den individuellen Charkter des Dorfes mit seinem Ortsbild gewahrt und damit die Lebensqualität im ländlichen Raum erhalten bzw. größtenteils verbessert. Die Dörfer wurden somit als eigenständiger Wohn-, Sozial- und Kulturraum weiterentwickelt und zeigen heute eine vergleichweise gute Grundversorgung für unsere 7.800 Bürgerinnen und Bürger.

 

In einer Vielzahl von Vereinen gestalten engagierte und heimatverbundene Menschen das Dorfgeschehen und bieten im Jahresverlauf ein vielfältiges Angebot an kulturellen und geselligen Veranstaltungen, die sie im aktuellen Veranstaltungskalender finden. Sie sind herzlich eingeladen, mit uns zu feiern und so das Engagement unserer Vereine durch einen hohen Zuspruch zu honorieren.

 

Wir hoffen, dass unsere Homepage auf großes Interesse stößt und als ansprechendes, hilf- und aufschlussreiches digitales Medium angenommen wird. Den zugezogenen Bürgen und den Gästen unserer Orte soll sie vor allem Ansprechpartner für alltägliche Angelegenheiten bieten und helfen, sich schnell in der Region zu Recht zu finden.

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!