Gemeinde MehnaGemeinde GöllnitzGemeinde RositzGemeinde LödlaGemeinde StarkenbergGemeinde GöhrenGemeinde KriebitzschGemeinde Monstab
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

THÜSAC-Projekt RUFBUS

Verwaltungsgemeinschaft Rositz, den 15. 11. 2022

Mit dem Start des Projektes „Regionalverkehr verbindet – Mobilität für das Altenburger Land“ am 11.12.2022 wird ein neuer Meilenstein für die Zukunft des öffentlichen Personennahverkehrs im Altenburger Land gelegt. Die Umsetzung der ersten Projektstufe in der Nordregion des Landkreises wurde durch den Kreistag im Juli 2022 beschlossen.

Eine Neukonzeption des Liniennetzes sowie die Implementierung vier neuer RufBus-Regionen sorgen nun für einen attraktiven und bedarfsgerechten ÖPNV in der Nordregion des Altenburger Landes. Das Hauptnetz wurde durch die Erweiterung von stündlich fahrenden PlusBus-Linien und zweistündlich verkehrenden TaktBus-Linien, welche auf das S-Bahn-Netz abgestimmt sind, verstärkt. Darüber hinaus wird das Liniennetz durch Umstiegsmöglichkeiten in das neue RufBus-System ergänzt. Abgelegene Ortschaften können somit durch den RufBus in einer der vier RufBus-Regionen flexibel erreicht werden. Der RufBus kann telefonisch oder über die THÜSAC-Webseite unter Beachtung der ausgewiesenen Bedingungen bestellt werden.

Selbstverständlich wird die Schülerbeförderung in der Nordregion auch weiterhin durch reguläre Linienverbindungen sichergestellt. Besser noch: Auch Schüler und Schülerinnen können die Vorzüge des neuen RufBus-Systems genießen. Z.B. bei Änderung von Stundenplänen bzw. bei Ausfall von Unterrichtsstunden ist die Nutzung des RufBus bis zur nächsten PlusBus- bzw. TaktBus-Anbindung möglich.

Gute Nachrichten gibt es auch für alle Nutzer des „BADEBUS“. Die neue TaktBus-Linie 510, welche Altenburg und Frohburg verbindet, verbessert die Anbindung zum See in Pahna nochmals. Der Haselbacher See kann künftig über das RufBus-System in der RufBus-Region 32 ebenfalls erreicht werden.

Bereits gestartet ist am 22. August 2022 die neue PlusBus-Linie 500, welche stündlich auf der Strecke Altenburg – Meuselwitz – Zeitz verkehrt und somit ein optimales Projekt-Zusammenspiel bildet.

Im neu strukturierten Liniennetz verbindet die PlusBus-Linie 580 Altenburg – Rositz – Meuselwitz – Lucka stündlich auf direktem Wege, die TaktBus-Linie 590 steht Fahrgästen für die Verbindung zwischen Altenburg und Borna im Zweistundentakt zur Verfügung. Fahrgäste in Zschernitzsch, Molbitz und Fichtenhainichen profitieren indes von der neuen TaktBus Linie 710.

Alle Informationen zum neuen Liniennetz im nördlichen Altenburger Land erhalten Sie unter: https://www.thuesac.de/rufbus

 
Veranstaltungen